Konditionen


Jeder Mandatsübernahme geht eine, wenn möglich persönliche, Auftrags-/Problembesprechung voraus. Bei einer Mandatsübernahme wird in der Regel mit dem Klienten ein Vertrag abgeschlossen. Integrierte Bestandteile des Vertrages bilden einerseits "Auftrag und Vollmacht", der die beiderseitigen Rechte und Pflichten regelt sowie die "Honorar- und Gebührenordnung", die Aufschluss über die Fakturierung gibt. Auszugsweise:

1. Auftrag und Vollmacht

2. Honorar- und Gebührenordnung

 

 

 

Home
Geschichte
Portrait
Klienten
Einsätze
Konditionen
Kooperationen
Aktuelles
Links
Kontakt